der Kurs der Kurs der Kurs
UKOUSD (brentoil) USOUSD (wtioil) XAGUSD (silver)
XAUUSD (gold) XNGUSD (naturalgas) XPDUSD (palladium)
XPTUSD (platinum)

Rohstoffpreise, -markt, -börse und -handel: Tipps für Anfänger

Die meisten einsteigenden Investoren haben eine vage Vorstellung und begrenzte Kenntnisse darüber, was der Rohstoffmarkt ausmacht, obwohl es ein starkes Potenzial und eine große Gewinnchance hat. Hiermit können Sie die Besonderheiten der Handelsgeschäfte an der Trader Plattform kennenlernen und die Aussichten für eine qualitative Investition Ihrer eigenen Mittel zu bezeichnen.

Wie funktioniert Rohstoffhandel auf dem Markt

Unter dem Rohstoffmarkt sollte der Markt verstanden werden, auf dem Waren, Rohstoffe oder Eigentumsrechte an diese gehandelt werden. Heute gibt es nur die besten Trading Plattformen, wo zum Objekt des Kaufs und Verkaufs echte Waren dienen. Sie konzentrieren sich hauptsächlich auf Länder mit niedrigen wirtschaftlichen Beziehungen.

In den entwickelten Ländern werden alle großen Rohstoffe und Waren unter Verwendung von Futures- und Optionskontrakten gehandelt. In diesen Dokumenten wird die Lieferzeit der Ware, die Qualität und die Kosten festgelegt. In diesem Fall enden die meisten Transaktionen nicht mit der Lieferung der gekauften waren, sondern mit der Zahlung der Unterschiede für Rohstoffpreise.

Investierung in Rohstoffmärkte hat ihre Vor- und Nachteile. Der wichtigste Pluspunkt ist der Inflationsschutz, und das Hauptminus ist kein Zinseinkommen (wie Dividenden aus Aktien usw.) und es gibt ein Kreditrisiko (das Risiko der Nichteinhaltung der von Kontrahenten übernommenen Verbindlichkeiten). Nachdem Sie alle Pro und Contra abwägen, empfehlen Experten nicht, dass Anfänger an Rohstoffbörsen handeln, da dies eine gewisse Erfahrung und Kenntnisse erfordert.

Besonderheiten der Arbeit einer Trading Plattform

Der Handel an der Rohstoffbörse kann durch eine Stimme im Börsensaal oder mit Hilfe einer Online Trading Plattform (Handelssysteme) durchgeführt werden. Der Handel in der Börse hat zwei Möglichkeiten:

  1. Handel über Börsenmakler.
  2. Handel als vollwertiges Mitglied der Börse. Um dies zu tun, benötigen Sie eine Lizenz und müssen Sie immer Trading Plattformen Vergleich durchführen.

Für einen Anfänger birgt die zweite Option (auf die beste Trading Platform auftreten und professioneller Marktspieler werden) große Risiken. Die wichtigsten von ihnen: es ist notwendig, eine Erlaubnis für Börsenaktivitäten zu erhalten; es ist notwendig, ausreichende Erfahrung in den Handelsoperationen zu haben; es ist notwendig, eine eigene Kundenbasis zu haben.

Betrachten Sie daher die Option, an der online Handelsplattform über einen Vermittler zu arbeiten. Die Wahl des Brokers und der vorgeschlagenen Bedingungen hängt von der Art des Handelsverhaltens ab. Bei der Durchführung des Handels innerhalb des Tages sollten Sie sich an ein Unternehmen wenden, das direkten Zugang zum Handelsraum bietet. Kurzfristiger Rohstoffhandel kann über einen Online-Broker durchgeführt werden.

Arten von Transaktionen auf dem Rohstoffmarkt

Alle Transaktionen auf dem Rohstoffmarkt können in zwei Kategorien unterteilt werden:

  1. Transaktionen mit realen Waren (auftreten an Trading Plattformen mit einer niedrigen Infrastruktur und einer begrenzten Auswahl an Instrumenten);
  2. Transaktionen ohne wirkliche Waren (charakteristisch für Industrieländer).

Transaktionen mit echten Waren bedeuten, dass der Verkäufer einen Artikel auf Lager hat und ihn zur Lieferung in der im Börsenvertrag festgelegten Frist vorlegen kann:

  • Der einfachste Deal mit einer echten Ware ist der Deal mit Bar-Waren. Hier wird die Ware an einen Partner vom anderen nach den im Vertrag vereinbarten Bedingungen übertragen und wird zum Zeitpunkt des Erhaltens bezahlt
  • Fixgeschäfte (Warentermingeschäfte): die Ware wird in der Zukunft nach den vertraglich vereinbarten Lieferbedingungen übertragen
  • Geschäfte mit Bedingung: der Broker muss bestimmte Aufträge des Kunden erfüllen
  • Tauschgeschäfte: Tauschgeschäfte mit der Übertragung des Eigentums an die Ware ohne Geldzahlung. Tauschgeschäfte widersprechen dem Wesen des Börsenhandels

In den entwickelten Ländern haben die Beziehungen auf den Märkten einen “virtuellen” und spekulativen Charakter. Dies bedeutet, dass die meisten Transaktionen nicht mit der Lieferung der gekauften Waren, sondern mit der Zahlung der Preisdifferenz enden. Geschäfte ohne reale Waren sind in Futures und Optionen unterteilt:

  • Futures werden mit Waren durchgeführt, die zum Zeitpunkt des Abschlusses der Transaktion noch nicht verfügbar sind. Tatsächlich gibt es einen Akt des Kaufvertriebs der Rechte auf zukünftige Waren.
  • Eine Option beinhaltet den Abschluss einer vertraglichen Verpflichtung, eine bestimmte Art von Werten oder finanziellen Rechten zum Zeitpunkt des Abschlusses der Transaktion zu einem bestimmten Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen.

Vorteile des Handels auf dem Rohstoffmarkt

Anleger oder Rohstoffhändler haben unterschiedliche Handelsalternativen in verschiedenen Märkten, aber der Rohstoffmarkt hat eine Reihe von Vorteilen.

  1. Niedrige Sicherung, die eine hohe Rentabilitätsrate für das investierte Kapital ermöglicht. Zum Beispiel kann beim Verkauf von Aktienoptionen die Höhe der Sicherung 10-20-mal so hoch sein wie die erhaltene Prämie. An der Rohstoff-Handelsplattform wird die Sicherheit ungefähr gleich der erhaltenen Prämie sein. Wenn Sie also eine Option für eine Ware verkaufen und eine Prämie von 500 Euro erhalten, dann ist die Sicherung im Durchschnitt 500-700 Euro. Wenn Sie Aktien handeln, wird dieser Betrag auf 5000-10000 Euro steigen. So ist der Rohstoffmarkt nach der Rentabilität des investierten Kapitals 10-fach größer.
  2. Bei Handelsaktivitäten können Sie mehr Prämien für verkaufte Optionen erhalten als bei Aktienoptionen.
  3. Eine große Liquidität auf dem Rohstoffmarkt, die auf dem Aktienoptionsmarkt viel niedriger ist.
  4. Diversifizierung des Marktes, was besonders bei der Bildung einer marktneutralen Strategie relevant ist, bei der es immer noch um die Marktbewegung durch die beste Handelsplattform geht. Auf dem Rohstoffmarkt zum Beispiel hat Gas wenig mit Weizen oder Gold zu tun, so dass es möglich ist, eine solche Kombination von Vermögenswerten zu finden, die Gewinne in jedem Zustand des Marktes erzielen. Dieser Satz von börsengehandelten Rohstoffen kann ein Anlageportfolio weniger anfällig für verschiedene Risiken machen.
  5. Die beste Trading Plattform Gründlichkeit auf dem Markt. Beim Online-Handel mit Aktien besteht das Risiko verschiedener unvorhersehbarer Faktoren, wie eine plötzliche Veränderung des CEO des Unternehmens, eine schlechte Berichterstattung und viel mehr. Sie sind schwer vorherzusagen, doch sie beeinflussen direkt die Anlagestrategie und das Konto. Beim Handelsplattform Vergleich hängt alles von der Nachfrage und dem Angebot ab, wobei ihr Niveau die Wetterbedingungen, Naturphänomene und so weiter beeinflussen können.

So eröffnet der Rohstoffmarkt für den unerfahrenen Investor eine Menge von Möglichkeiten und Aussichten. Trotz der Liquidität der Rohstoff-Handelsplattformen ist der Kauf von Rohstoffen einfach eine unvorstellbare Gewinnmöglichkeit.

Risikohinweis "Risikowarnung: “Market Solutions Ltd – Suite 305 Griffith Corporate Centre P.O. Box 1510 Beachmont, Kingstown, St Vincent and the Grenadines ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen außerhalb des Bereichs der Europäischen Union, das einer Aufsicht des IFMRRC Zertifikates 0395 AA V0128 unterstellt. Das Handeln in Forex/CFDs und anderen Derivativen ist hochspekulativ und bergt ein hohes Maß an Risiko. Es ist möglich Ihr ganzes Kapital zu verlieren. 70% der Geschäfte können unrentabel sein. Diese Produkte können nicht jedem passen und Sie sollen sicher sein, dass Sie die verbundene Risiken verstehen. Eine unabhängige Beratung ist nötig. Spekulieren Sie nur mit solchen Beträgen, die Sie sich verlieren leisten können. Diese Webseite kann die Information insbesondere bezüglich der Finanzdienstleistungen und Produkte, die von der EU Aufsichtsbehörde wie ein Angebot der Finanzdienstleistungen, die in Europe zielorientiert sind, betrachten. ESMA Interventionsmaßnahmen finden keine Anwendung für den Kunden des Market solutions Ltd und das ist Ihre Verantwortung die Firma zu wählen, die am besten Ihrer Handelsbedürfnisse passt. Durch Klicken “weitergehen” bestätigen Sie, dass Sie gelesen, verstanden haben und mit Risikowarnung, Nutzungsbedingungen, Geldpolitik, Datenschutzrichtlinien und dieser Notiz einverstanden sind und dass Sie die Webseite aus eigener Initiative, ohne irgendwelche Förderung von Umarkets.com oder Market Solutions limited besuchen." Benachrichtigung uber Cookies: Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen konnen.Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind. Fortfahren