Handelsrechner – Hilfe für Money-Management

Händlerrechner

Vielleicht kennt jeder Trader das Konzept von Money- und Risikomanagement. Money-Management ist im Wesentlichen die Begrenzung von Verlusten sowie die Verwaltung Ihres Kapitals.

Die beherrschenden Grundlagen dieses Managements verlieren die Marktteilnehmer wesentlich seltener als andere Ihre eigenen Einlagen. Leider verwendet dieses Konzept nicht so eine beträchtliche Anzahl von Händlern. Anfänger werden es oft vernachlässigen, indem sie sich selbst erfahren genug finden, um große Risiken einzugehen, und daher sind ihre seltenen Gewinne oft nicht in der Lage, Drawdowns zu decken.

Egal wie profitabel die Handelsstrategie ist, die der Trader gewählt hat, und wie groß die Einzahlung und Hebelwirkung sein würde, und wie genau die Prognosen wären – es spielt keine Rolle, wenn der Trader die Regeln ignoriert. Obwohl diese Regeln einfach erscheinen, ist es manchmal schwierig ihnen zu folgen, insbesondere ist es schwierig psychologisch, da eine der Hauptregeln besagt, dass, wenn die Verluste in der Summe das vom Händler berechnete Maximum erreicht haben, muss man die Position schließen und aus dem Markt kommen. Dabei sind es Anfänger, die immer “spielen” wollen.

Berechnung des geschätzten Gewinns mit dem Tool zum Forex Berechnen

Um die zulässige Verlustrate nicht zu überschreiten, muss der Marktteilnehmer das Volumen des Verlustes aufgrund des für das Risiko und die Höhe der Hebelwirkung zugewiesenen Einzahlungszinses auf Forex berechnen. Darüber hinaus müssen Sie herausfinden, was der Wert des Elements, die Höhe der Marge, Swaps, Spreads, und darüber hinaus die Höhe der beabsichtigten Gewinne und Drawdowns ist.

Natürlich ist die Berechnung der aufgeführten Bedingungen selbst ein ziemlich langer und ziemlich zeitaufwändiger Prozess. Dazu wurde ein spezialisierter Forex Positionsrechner entwickelt. Mit ihm wird der Händler in der Lage sein, leicht die erforderlichen Berechnungen zu machen. Er reicht, das Handelsinstrument anzugeben, das er handeln will, Hebelwirkung, Kontowährung und Kontotyp. Zusätzlich zu diesen Daten muss der Händler die Daten über die Größe des Loses, die Richtung der Transaktion, und die Preise der Eröffnung und Schließung angeben, und der Rechner wird alle erforderlichen Berechnungen selbst durchführen.

Mit diesem Rechner kann ein Marktteilnehmer problemlos sowohl Margen, Swaps, Spreads als auch die Kosten und die Höhe möglicher Verluste und Gewinne berechnen.

Welche Forex-Rechner gibt es und warum brauchen Sie diese?

Eine der wichtigsten Bedingungen für einen erfolgreichen Handel sind Mittel des Händlers. Für diese Manipulationen wurden spezielle Rechner erstellt, die es Händlern ermöglichen, ihre Marktaktivitäten mit minimal möglichen Risiken zu planen. Die Handelsrechner haben den Handel auf ein grundlegend neues Niveau gebracht, da die Angst eines Fehlers bei der Zählung deutlich nivelliert wird. So ist diese Software ein wirksames Instrument in den Händen des Börsenspielers.

Händler-Rechner sind ein sehr nützliches Programm für die Teilnehmer der Finanzmärkte, so dass Sie schnell komplexe Berechnungen über die Bestimmung der Parameter produzieren. Forex-Rechner ermöglicht es Ihnen, alle notwendigen Berechnungen schnell und fehlerfrei zu machen.

Wir unterscheiden zwischen zwei Arten von Rechnern: Online-Angebote in der Gegenwart. Rechner in einem Excel-Dokument, in dem Sie nur die tatsächlichen Fakten analysieren können, die Sie selbst eingegeben haben. Die Vorteile des Forex-Rechners sind:

  • Ermangelung der Notwendigkeit, langwierige Berechnungsoperationen durchzuführen;
  • Verringerung des Risikos, das mit den Berechnungen verbunden ist, die von Hand durchgeführt werden;
  • Mobilität der Nutzung;
  • Reaktionsfähigkeit des Erhaltens des für die Transaktion notwendigen Wertes.

Alle Online-Rechner für Händler haben die gleichen Felder entwickelt, was das Verfahren für die Verwendung von Software vereinfacht. Betrachten Sie den Algorithmus der Verwendung des Programms:

Im Abschnitt “Instrument” müssen Sie das Finanzprodukt angeben, mit dem die Transaktion abgeschlossen werden soll. Der Service ermöglicht es Ihnen, den Namen des Währungspaares, Edelmetall oder Futures einzugeben.

Im Feld “Lot” wird das Volumen eingegeben, mit dem der Markteintritt stattfinden soll. Wenn Sie einen Wert auswählen, müssen Sie die minimalen und maximalen Parameterwerte berücksichtigen.

Der Punkt “Leverage” beinhaltet die Eintragung von Daten der Größe, die das Hauptmerkmal eines bereits geöffneten Kontos ist. In jedem Rechner gibt es bestimmte Wertbeschränkungen, die durch die Zugehörigkeit von Software zu einem bestimmten Broker erklärt werden, der nur die vorgesehenen Hebelparameter unterstützt.

Unter “Währung” müssen Sie die Währung eingeben, in der das Einzahlungskonto geöffnet ist. Jeder Broker im Programm berücksichtigt die vom Programm unterstützten Parameter, aber in ihrem Arsenal gibt es immer Dollar, Euro, Gold usw.

Um das Risiko effektiv zu verwalten, ist es wichtig, den Wert des Handelsinstrumentpunkts für jede offene Position richtig zu berechnen. Ihr Wert hängt von den Größen ab:

  • minimal mögliche Änderung der Notierungen des Handelsinstruments;
  • der aktuelle Wechselkurs;
  • die Größe des Lots.

Wenn Sie über diese Informationen verfügen und sie in die entsprechenden Felder des Programms eingeben, können Sie automatisch die gewünschten Informationen erhalten. Der Service ermöglicht es Ihnen, mathematische Berechnungen von Werten zu automatisieren:

  • Margen-Anforderungen, die die Größe der Sicherheiten angeben;
  • potenzielle Werte von Gewinn und Verlust;
  • optimales Volumen;
  • Leverage;
  • Eröffnungs- und Schlusskurse;
  • Swap-Kosten (Zahlung für die Übertragung der Transaktion am nächsten Tag).

Wie berechnet man richtig das Volumen des Handelsabkommens

Eine Finanzoperation auf dem Forex-Markt wird oft von einem Drawdown begleitet, der Teil der Handelsstrategie des Händlers ist. Um eine Order in einer offenen Position zu halten, ist eine bestimmte Menge an Sicherheiten erforderlich, die beim Öffnen der Transaktion blockiert und nach dem Schließen auf das Konto zurückgeführt werden.

Eintritt in den Markt wird von einem Händler mit einem bestimmten Volumen durchgeführt. Seine Größe sollte mit der Größe der Investition in ein Einlagenkonto vergleichbar sein. Die Abweichung der Parameter kann zu einem Verlust der Einzahlung führen. Um dies zu vermeiden, wird empfohlen, die Berechnung des Lotes auf dem Forex-Rechner durchzuführen.

Das Programm ermöglicht es Ihnen, das Handelsvolumen basierend auf dem angegebenen Risikoparameter und der Größe der Investition zu berechnen. Das Verfahren wird in mehreren Schritten durchgeführt:

  1. geben Sie die Einzahlungsgröße in die Grafik ein.
  2. Geben Sie den Stop-Loss-Wert in der Einzahlungswährung an.
  3. Berücksichtigen Sie das Risiko in Prozent oder Summe.
  4. Klicken Sie auf “berechnen” und erhalten Sie das Ergebnis.
Risikohinweis "Risikowarnung: “Market Solutions Ltd – Suite 305 Griffith Corporate Centre P.O. Box 1510 Beachmont, Kingstown, St Vincent and the Grenadines ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen außerhalb des Bereichs der Europäischen Union, das einer Aufsicht des IFMRRC Zertifikates 0395 AA V0128 unterstellt. Das Handeln in Forex/CFDs und anderen Derivativen ist hochspekulativ und bergt ein hohes Maß an Risiko. Es ist möglich Ihr ganzes Kapital zu verlieren. 70% der Geschäfte können unrentabel sein. Diese Produkte können nicht jedem passen und Sie sollen sicher sein, dass Sie die verbundene Risiken verstehen. Eine unabhängige Beratung ist nötig. Spekulieren Sie nur mit solchen Beträgen, die Sie sich verlieren leisten können. Diese Webseite kann die Information insbesondere bezüglich der Finanzdienstleistungen und Produkte, die von der EU Aufsichtsbehörde wie ein Angebot der Finanzdienstleistungen, die in Europe zielorientiert sind, betrachten. ESMA Interventionsmaßnahmen finden keine Anwendung für den Kunden des Market solutions Ltd und das ist Ihre Verantwortung die Firma zu wählen, die am besten Ihrer Handelsbedürfnisse passt. Durch Klicken “weitergehen” bestätigen Sie, dass Sie gelesen, verstanden haben und mit Risikowarnung, Nutzungsbedingungen, Geldpolitik, Datenschutzrichtlinien und dieser Notiz einverstanden sind und dass Sie die Webseite aus eigener Initiative, ohne irgendwelche Förderung von Umarkets.com oder Market Solutions limited besuchen." Benachrichtigung uber Cookies: Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen konnen.Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind. Fortfahren